Unternehmen

Wer wir sind

Die IG Glas GmbH entstand am 2. September 2000. Gegründet wurde die Firma von Jürg Krapf. Damals hatte er sich in einem Hof in Winikon LU eingemietet, verschiedene Glasbearbeitungsmaschinen gekauft und als Alleinunternehmer gestartet. Im Jahr 2010 kaufte sich Jürg Krapf ein Grundstück im Nachbarsort Triengen und baute eine Halle. Somit vergrösserte die IG Glas GmbH auch das Angebot an Produkten und neue Maschinen konnten eingesetzt werden. Heute sind sechs Angestellte bei der Firma tätig.

Die IG Glas GmbH mit Sitz in Triengen, im Kanton Luzern, gehört mit sechs Mitarbeitern zu den kleineren KMUs. Diese Tatsache schmälert jedoch nicht das umfangreiche Angebot und die Liebe zum Baustoff Glas.

Jürg Krapf, Inhaber und Geschäftsführer der Firma, gibt seine jahrelange Erfahrung und sein umfangreiches Wissen jeden Tag aufs Neue seinen Mitarbeitern mit. In diesem familiären Umfeld rund um die IG Glas gibt jeder Mitarbeiter tagtäglich sein Bestes, denn die drei Hauptwerte «Qualität, Effizienz und Kundennähe» werden stets verinnerlicht.

Was wir machen

Zu unseren Kerngeschäften gehören die Installation von Küchenrückwänden und Duschtrennwänden. Dies in einem für Sie optimalen Zeitrahmen. Aussenanwendungen wie Fassaden – und Balkonverglasungen gehören ebenfalls zu unseren täglichen Herausforderungen. Doch auch individuelle Wünsche wie Glastische, Möbel oder spezielle Formen stehen nicht hinten an, wir betreuen Sie gerne bei der Umsetzung Ihrer ganz eigenen Ideen aus Glas.

Was treibt uns an

Die Hauptwerte sind für uns nicht nur drei lose Begriffe. Effizienz heisst keineswegs einfach nur schnell sein, sondern einen auf den Kunden angepassten Rahmen. Die Qualität von unserem Sortiment aus Glas steigt stetig an. Frische, neue Ideen entwickeln und diese auch anwenden heisst innovativ sein und es auch zu bleiben. Kundennähe bedeutet für uns, nicht zu warten bis jemand kommt, sondern schon vorher einen Schritt in Richtung des Kunden zu machen. Damit er weiss, dass er verstanden und ernst genommen wird.